• Header Gnadenhof

Wer sind wir

c behrens und helferinnen

Wir sind ein kleiner Tierschutzverein, der aus dem ehemaligen Verein Vier Pfoten und Co in Not e.V. hervorgegangen ist, den wir leider auflösen mußten. Der Verein Vier Pfoten in Hamburg hat sich den Namen schützen lassen und uns die weitere Nutzung bei Androhung von 10.000 Euro Geldstrafe untersagt.


So haben wir den Verein aufgelöst und uns unter dem neuen Namen Tiergnadenhof Rasselbande e.V. zusammen gefunden. Der Verein wird von Frau Christin Behrens geführt und ist beim Amtsgericht Tostedt im Vereinsregister unter dem Aktenzeichen 140351 eingetragen und vom Finanzamt Zeven unter der Steuernummer 52/206/08874 als gemeinnützig anerkannt, sodass wir Spendenbelege ausstellen können. Wir finanzieren uns lediglich aus Spenden, Vermittlungsgebühren und den Mitgliedsbeiträgen. Deshalb sind wir für jede Unterstützung, ob Geldspende, Sachspende oder tatkräftige Hilfe auf dem Hof dankbar. Bei uns kommen Ihre Spenden direkt den Tieren zugute, ohne großen Verwaltungsaufwand, wie bei größeren Organisationen.

 

Was wollen wir

Auf unserem Gnadenhof in Sandbostel nehmen wir Scheidungswaisen, alte, geschundene, verletzte, ausgesetzte und kranke Tiere aller Art auf. Wir pflegen diese dann bis zu Ihrem Ende. Wenn es geht, bei jüngeren gesunden Tieren, versuchen wir diese an liebe Leute zu vermitteln.
Natürlich nur nachdem wir bei den neuen Besitzern eine Vor- und/oder Nachkontrolle durchgeführt haben. Unsere Hunde, die zur Vermittlung anstehen, finden Sie im Internet unter www.markt.de und dort unter dem Suchbegriff Region Bremen / Sandbostel / Rasselbande. Auf unserer Homepage www.tinas-rasselbande.de sind unsere Vermittlungstiere natürlich auch zu finden. Schauen Sie doch einfach mal rein.

Sie können uns auch gerne auf unserem Hof in Sandbostel besuchen. Doch da bitten wir Sie, rufen Sie uns vorher, zwecks Terminabsprache, an. Unsere Tiere brauchen auch mal ihre Ruhe und wollen auch mal gefüttert und gestreichelt werden, deshalb sind wir ab 15:00 Uhr nicht mehr zu erreichen. Für wichtige Nachrichten läuft der Anrufbeantworter, sonst senden Sie uns ein Fax oder eine E-Mail.

Danke.

Sie möchten uns unterstützen? Wir freuen uns über jede Spende.

Tierschutzkonto
Tiergnadenhof Rasselbande e.V. 
bei der Commerzbank

IBAN: DE 41 2008 0000 0264 2633 00
BIC: DRES DEFF 200